Restaurantfinder
Aktuelle Nachrichten rund ums Essen

Festival der Sinne 2013

Am 28. Januar 2013 ist es wieder soweit: Dann begrüßt Jan Mattheis, Conferencier und Comedian aus Hannover die Gäste zum “Festival der Sinne 2013″, der 8. lange Nacht der Gastronomie. “Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr – es kamen erneut über 2000 Gastronomen und Hoteliers aus ganz Niedersachsen nach Hannover – freue ich mich auf einen weiteren fantastischen Abend”, schwärmt Organisator Stephan Kwiecinski (48, kwie.medien)








Dieser beginnt mit der Begrüßung der Gäste im Foyer durch Musik vom Plattenteller – und das aus gutem Grund. Kanzler-DJ Michael Gürth: “Da das musikalischge Thema in diesem Jahr die Neue Deutsche Welle (NDW) ist, kann man die Leute nur mit den Originalen stilecht begrüßen.“ Zum kulinarischen Auftakt bitten diesmal die Mitglieder der Regionalmannschaft der Köche Niedersachsens mit Teamleiter Torsten Maletti. Begleitet wird das Intro von Jürgen Piquardt und seinem Team. Danach folgt ein fantastischer Varieté-Showteil. Mit dabei sind Euphoria (Equilibristik), die Battle Beats (Break Dance vs. Kraft) und das Trio Wozniewski mit einem atemberaubenden Salto Mortale Act.

 

Bis spät in den Abend hinein haben die Gäste Zeit, Lose für wohl eine der größten Tombolas Niedersachsens mit nahezu 1000 Sofortgewinnen zu erstehen; ein Teil des Erlöses wird wie in jedem Jahr für einen guten Zweck gespendet.

 

Nach dem ersten Showblock haben die Besucher ausreichend Zeit, das umfangreiche und vielfältige Menü zu genießen: Diesmal präsentieren folgende Köche an mittlerweile acht Kochstationen die Hauptgänge: Markus Kirchner (Maritim Airport Hotel), Andreas Schaer (Central Hotel), Christian Klar (Halbmeyerstuben im Stelinger Hof), Christoph Rau (Ratskeller Rodenberg), Benjamin Meusel (Restaurant “Die Insel”, Hannover), Mark-Erich Volker (Parkhotel Kronsberg), Torsten Meier (Pier 51) und das gesamte Team um Ulrich Vetter und Lars Heins aus dem HCC.

 

Nach dem Essen läutet Spencer mit seiner Feuerkunst einen ganz besonderen Abend ein: Peter Schilling, der wohl größte und erolgreichste Künstler aus NDW-Zeiten feiert auf den Tag genau sein 30-jähriges Bühnenjubiläum – und hat obendrein noch Geburtstag. Aus diesem Anlass tritt Schilling mit einer jungen Band an, die seine großen Hits (“Terra Titanic”, “Die Wüste lebt” und allen voran “Major Tom”) in ein modernes zeitgemäßes Soundgewand verpackt haben – die völlig losgelöste Stimmung ist garantiert. Schilling wird sein Programm an diesem Abend um einige spezielle Titel anderer Künstler ergänzen. Der gesamte Abend und die lange Partynacht werden wiederum begleitet von Altkanzler-DJ Michael Gürth.

 

Die Karten kosten unverändert günstige 35 Euro inkl. Essen (!), außerdem gibt es auch wieder Sitzplatzkarten ab 55 Euro. Erhältlich sind sie an den bekannten hannoverschen Vorverkaufsstellen, direkt beim Veranstalter kwie.medien (info@kwie.de) sowie natürlich unter www.festival-der-sinne.org oder per Telefon unter (05 11) 55 40 48.

 

Quelle: Pressemitteilung von Festival der Sinne / Bildquelle: festival-der-sinne.org

Gastronomie Eventkalender

In Kürze auf Restaurantfinder.de: Alle Highlights und Events in Ihrer Nähe. Vom Geheimtipp beim Italiener um die Ecke, bis hin zu großen Events und Festveranstaltungen. Alles auf einen Blick, nichts verpassen! Abonnieren Sie gleich unseren Newsletter und Sie erhalten regelmäßig Informationen zu den besten Events und diverse Gutscheine für Vergünstigungen rund um das Thema Essen & Trinken.

Entdecke die Vielfalt

Kitzeln Sie Ihre Geschmacksknospen und lassen Sie sich von exotischen Küchen verwöhnen. Finden Sie Ihr neues Lieblingsrestaurant oder probieren Sie neue Küchenvielfalten aus. Entdecken Sie beim Stöbern neue Küchenarten & Erlebnisgastronomien und empfehlen Sie diese ganz einfach per Mausklick an Freunde und andere Restaurantfinder.de User weiter.

Top 10 in Deutschland

Direkte Übersicht über die 10 besten Restaurants in Deutschland. Klicken Sie hier und erhalten Sie einen Überblick über die zehn besten userbewerteten Restaurants auf Restaurantfinder.de. Ihr Lieblingsrestaurant hätte hier einen Platz verdient? Dann bewerten Sie es noch heute.